Stehen die Heiligen Drei Könige auf Solarenergie?

Das ist so nicht überliefert. Aber so wie wir der Sonne als für uns hellsten Stern folgen, sind sie damals dem Stern von Betlehem gefolgt.

Es muss sich zu einer Zeit begeben haben, als wie jedes Jahr die Strompreise gestiegen sind. Die Energiekosten stiegen wie jedes Jahr höher und höher. So langsam wurde es schwierig die eigenen 4 Wände mit Licht und Wärme zu versorgen. Zudem war schon lange klar, dass die Energieversorgung in Zukunft ohne Atomenergie und das Verbrennen von wertvollen Ressourcen geschehen muss. Daher legte das Öko-Instiut 1980 die erste Energiewende-Studio vor. Wachstum und Wohlstand ohne Erdöl und Uran.

Wie die 3 weisen Männer aus dem Morgenland haben sich die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Energiewende-Studie aufgemacht, einen Weg in die Zukunft zu suchen. Sie zogen los um Wege und Möglichkeiten zu finden, um die gesamte Energieversorgung bis 2050 umzustellen. 2015 war Halbzeit. 37 Jahre haben wir gemeinsam an der Energiewende bis heute gearbeitet. 33 Jahre liegen noch vor uns. Und ca. 1/3 des bisherigen Stromverbrauchs erzeugen wir bereits regenerativ! Der Umbruch im Denken ist längst erreicht. Umweltbewusstes Handeln wird schon lange nicht mehr als Spinnerei abgetan. Trotz weiter wachsenden Energieverbrauch haben Sonne, Wind und Biomasse dazu beigetragen, dass der Ausstoß klimaschädlicher Treibhausgase gegenüber 1990 um mehr ca. 25% gesenkt wurde. Der Aufbruch in unser neues Energiezeitalten hat längst begonnen.

Ich freu mich über jedes einzelne Solarmodul das wir montiert haben. Über jeden einzelnen Speicher, den wir in die einzelnen Energiesysteme integriert haben. Über jeden einzelnen Kunden, der sich mit uns für die Energiewende eingesetzt hat.

Dafür vielen Dank!

Auch dieses Jahr werde ich mit vielen meiner Mitstreitern wieder von Haus zu Haus wandern. Nicht als Sternsinger. Aber um allen Interessierten zu helfen, ihre eigene Energiewende voran zu treiben.

Ulm, 6. Januar 2017

Wolf Probst
(Gebäudeenergieberater-Eigenstrommanager-Energiewender)

 

Alles über die Energiewende unter: https://www.agora-energiewende.de/de/die-energiewende/geschichte-der-energiewende/

Das ist für dich auch interessant!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.